Amt Biesenthal-Barnim
- Amtsverwaltung -
A
A
Listenansicht
Drucken

 


Besuch polnischer Senioren aus Nowy Tomysl


Das diesjährige Seniorentreffen zwischen den Senioren aus unserer Partnerstadt Nowy Tomysl und der Stadt Biesenthal sowie den Gemeinden des Amtes Biesenthal-Barnim fand am 21. September statt.

In der Seniorenbegegnungsstätte Biesenthal empfingen die Mitglieder der Ortsgruppe Biesenthal und der Amtsdirektor Andre Nedlin 50 Senioren aus Nowy Tomysl und Bukowice. In den einladend dekorierten Räumen des Seniorentreffs luden die Biesenthaler Senioren die Gäste zur Stärkung mit einem reichhaltigen und liebevoll zubereiteten Frühstück ein.

Danach begaben sich alle in Begleitung von Anne Schulz auf einen kleinen Stadtspaziergang entlang dem Skulpturenweg. Die Gäste folgten interessiert den Ausführungen von Anne Schulz, die das Projekt „Werkstatt im Freien“ und den daraus entstandenen „Skulpturenweg“ initiierte. Der Stadtrundgang endete in der Werkstatt von Anne Schulz, die dort über ihre Arbeit und die derzeitigen Projekte berichtete.

Die nächste Station unserer Reise führte außerhalb der Amtsgemeinden, nach Finowfurt. Dort wartete die Schippelschute zum Start einer Floßfahrt auf dem historischen Finowkanal. Die ruhig gleitende Floßfahrt, das rustikale Ambiente und die Naturbelassenheit des Finowkanals sowie das Passieren der historischen handbetriebenen Schleuse Grafenbrück begeisterten alle Teilnehmer und ließen die Zeit wie im Fluge vergehen.

Auf der letzten Station unserer Tagestour empfingen uns die Mitglieder des Märkischen Backofenvereins Danewitz am historischen Feldsteinbacken auf dem Festplatz in Danewitz. Mit der Ankunft der Gäste wurden von den Vereinsmitgliedern die frisch gebackenen Blechkuchen aus dem Feldsteinbackofen gezogen. Ein herrlicher Duft nach frisch gebackenem Kuchen überzog den gesamten Platz. Herr Matzke begrüßte die Gäste herzlich und lud zu einem schmackhaften Abendessen ein. Für die musikalische Umrahmung des Abends sorgte Jörg Libramm mit seiner Gitarre.

Zum Abschied wurden viele guten Wünsche und eine herzliche Einladung für das nächste Jahr nach Nowy Tomysl ausgesprochen.

Ein herzliches Dankeschön für das Engagement sowie die Vorbereitung und Organisation dieses Treffens an die Seniorengruppen und Bürgermeister der beteiligten Gemeinden sowie an Frau Anne Schulz, Herrn Detlef Matzke und die Mitglieder des Backofenvereins, die dazu beigetragen haben, dass unsere polnischen und deutschen Senioren gemeinsam einen erlebnisreichen Tag verbringen konnten.

Dörte Franz
SB Kultur/Sport/Jugend


Empfang in Biesenthal



Stadtrundgang 1



Stadtrundgang 2



Schippelschute



Backofendorf Danewitz



Gesang mit Herrn Libramm



Gruppenbild

 


zurück


amt-biesenthal-barnim