Amt Biesenthal-Barnim
- Gemeinde Breydin-
A
A
Listenansicht
Drucken

 


Veranstaltungen des Monats:

alle Veranstaltungen

Daten:

Fläche: 3.462 ha
Einwohner: 785 (Stand: 31.12.2016)
Telefonvorwahl: 03 34 51

Anbindung:


Zu erreichen ist Trampe über die B 168 und über die K 6006. Die Orte Tuchen und Klobbicke sind über die B 168 und dann auf die L 29 zu finden.

soziale Einrichung:


1 Kindertagesstätte

Gastronomie:


1 Hotel

Gewerbe:


58 Gewerbetreibene

Sehr geehrte Internetuser,

Trampe und Tuchen-Klobbicke waren vor dem Gemeindezusammenschluss im Jahre 1998 selbstständige Gemeinden. Der Ort Trampe liegt am östlichsten Rand des "Naturparks Barnim", in den auch das Landschaftsschutzgebiet "Barnimer Heide" mit seiner einzigartigen Flora und Fauna einbezogen wird. Er ist Schnittstelle zum "Oberbarnim". Bei Wanderungen, besonders im Bereich des Nonnenfließes, kommen Sie in jedem Fall auch am sagenumwobenen "Luisenkreuz" vorüber. Eine Besonderheit in Trampe ist der ehemalige Schlosspark. Im hinteren Teil des Parks sind noch Feldsteinmauerreste der Burg Breydin zu finden, welche besichtigt werden können. Weiterhin sind im Ortskern denkmalgeschützte Objekte (Steinhaus und ein Seitenflügel des ehemaligen Schlosses) zu erkunden. Das Landhotel Trampe an der Landstraße zwischen Trampe und Heckelberg sorgt für eine weitere Verbesserung der gastronomischen Betreuung sowie für dringend benötigte Übernachtungsmöglichkeiten in der Region.

Ausgedehnte Wanderungen bieten Erholung und Entspannung. Zum Besuch lädt auch der ansässige Reiterhof mit seinen Freizeitangeboten.
Sehenswert ist auch unsere rekonstruierte, denkmalgeschützte Fachwerkkirche Tuchen aus dem 13. Jahrhundert, die weit über die Gemeindegrenzen bekannt ist. Ein Förderverein müht sich um die Förderung und Erhaltung der Kirche als Stätte kultureller Veranstaltungen und als "Hochzeitskirche" des Amtes.

ehrenamtlicher Bürgermeister:
Peter Schmidt

Sprechzeiten:
jeden 1. und 3. Donnerstag
18.00 - 19.00 Uhr im
Gemeindebüro Trampe, Dorfstr. 53

jeden 1. und 3. Donnerstag
16.00 - 17.00 Uhr im
Gemeindebüro Tuchen-Klobbicke, Mühlenweg 35
Tel.: 033451/304

 

 

 

 

 



zurück

amt-biesenthal-barnim