Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Haben Sie Fragen an uns? 03337 / 45 99 0

Spatenstich für die neue Kita „Meilenstein“ in Biesenthal am 3. Dezember 2021

Spatenstich für die neue Kita „Meilenstein“ in Biesenthal am 3. Dezember 2021

In der Stadt Biesenthal wird ein eingeschossiger barrierefreier Neubau einer Kita mit 80 Betreuungsplätzen entstehen. Es sind 30 Plätze für 0 – 3-jährige und 50 Plätze für 3 – 6-jährige Kinder vorgesehen. Die Kita mit dem Namen „Meilenstein“ wird in Trägerschaft der MAHALE gGmbH geführt.

Da der Bedarf an Immobilien und Grundstücken in der Stadt Biesenthal weiter wächst, und das sich erweiternde Wohngebiet an der Kirschallee eine zusätzliche Nachfrage zu den ohnehin hohen Nachfragen nach Kinderbetreuungsplätzen mit sich bringt, wird der Neubau in Holzbauweise mit einer Grundfläche von 1.600 m2 im Geltungsbereich des Bebauungsplans „An der Kirschallee“, Weprajetzkyweg 1 in Biesenthal auf einer Grundstücksfläche von 4.500 m2 entstehen. Die sich durch die U-förmige Gebäudeform ergebende innenliegende Fläche von 800 m2 soll künftig als Spielplatz für die Kinder dienen, wobei zwei kindgerechte Teilbereiche je nach Altersklassen (0 – 3 Jahre sowie 3 – 6 Jahre) geplant sind und nach Möglichkeit die Beteiligung der Kinder und Eltern als auch des Nutzers bei der Planung erfolgen sollen. Auch sind Terrassen je Gruppenraum vorgesehen sowie überdachte Laufflächen.

Die Stadt Biesenthal verweist auf das Leitbild der „Naturparkstadt Biesenthal“ – folglich wird bei der Ausführung vorausgesetzt, dass möglichst umweltfreundliche Baustoffe verwendet und technische Systeme auf ein Minimum reduziert werden.

So begannen am 29. November 2021 die Erdarbeiten, welche planmäßig bis zum Weihnachtsfest abgeschlossen sein sollen, um pünktlich zum Jahresbeginn mit dem Bau der neuen Kita zu beginnen.

Am Freitag, den 3. Dezember 2021 vollzogen der Amtsdirektor des Amtes Biesenthal-Barnim, der Biesenthaler Bürgermeister Carsten Bruch, Herr Schröder (Max-Haus), Frau Dörner (Planungsbüro), Vertreter des Kitaträgers MAHALE gGmbH Herr Gonska, Frau Kirchner, Frau Bergener (Kitaleiterin), Vertreter der Amtsverwaltung und Stadtverordnete der Stadt Biesenthal als Ausdruck für den Beginn der Arbeiten auf der Baustelle den symbolischen ersten Spatenstich.

Zurück

Copyright 2022 Amt Biesenthal-Barnim
Unsere Website verwendet Cookies und erfasst Daten, die uns helfen, unsere Website zu verbessern und den bestmöglichen Service zu bieten. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr dazu
Verstanden