Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Haben Sie Fragen an uns? 03337 / 45 99 0

Kommunalwahl 2019

Kommunalwahl 2019

Anlaufstelle für alle Wahlangelegenheiten:

Amt Biesenthal-Barnim
- Wahlbehörde -
z.Hd. Frau Haase
Berliner Str. 1
16359 Biesenthal
Tel.: 03337 459925
Fax: 03337 459942
Email : wahlen@amt-biesenthal-barnim.de

Sprechzeiten: 
Montag, Mittwoch und Donnerstag 9.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 15.00 Uhr 
Dienstag 9.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 18.00 Uhr 
Freitag 9.00 - 12.00 Uhr 

 

Entgültiges Wahlergebnis Kommunalwahlen am 26.05.2019:

Stadt Biesenthal
Gemeinde Breydin
Gemeinde Marienwerder
Gemeinde Melchow
Gemeinde Rüdnitz
Gemeinde Sydower Fließ

 

W a h l b e k a n n t m a c h u n g

für die Wahl des Ortsbeirates des Ortsteiles Ruhlsdorf der Gemeinde Marienwerder am 15. Juli 2019

Nach § 8 Abs. 2 und 3 der Hauptsatzung er Gemeinde Marienwerder wird für den Ortsteil Ruhlsdorf der Gemeinde Marienwerder ein Ortsbeirat gewählt, der aus drei Mitgliedern besteht.

Die Wahl erfolgt im Rahmen einer B ü r g e r v e r s a m m l u n g der wahlberechtigten Bürgerinnen und Bürger des Ortsteiles Ruhlsdorf am Montag, dem 15. Juli 2019 um 19:00 Uhr im Bürgerhaus, Dorfstraße 73, OT Ruhlsdorf, Gemeinde Marienwerder

Jeder in der Bürgerversammlung anwesende Wahlberechtigte kann Bewerber zur Wahl vorschlagen. Jedem Wahlberechtigten stehen bei der Wahl des Ortsbeirates in der Bürgerversammlung höchstens so viele Stimmen zur Verfügung, wie Sitze zu vergeben sind, wobei jedem Kandidaten nur eine Stimme gegeben werden darf. Gewählt sind die Kandidaten, die die meisten Stimmen auf sich vereinigen können. Bei Stimmengleichheit entscheidet das Los, das die Vorsitzende zieht. Der Ortsbeirat wählt aus seiner Mitte die Ortsvorsteherin / den Ortsvorsteher, die / der die Belange des Ortsteiles in der Gemeindevertretung vertritt.

Die Bürgerversammlung ist beschlussfähig, wenn fünf v. H. der wahlberechtigten Personen an der Wahl des Ortsbeirates teilnehmen. Die Wahl ist geheim, soweit nicht vor der jeweiligen Wahl i.S.v. § 39 Abs. 1, S. 6 Brandenburgische Kommunalverfassung (BbgKVerf) einstimmig Abweichungen beschlossen werden. Bei offener Wahl erfolgt die Stimmabgabe einzeln nach Kandidaten in getrennten Wahlgängen durch Handzeichen. Eine Briefwahl ist nicht möglich.

Biesenthal, dem 02.07.2019

Simonides

Wahlleiter

 

W a h l b e k a n n t m a c h u n g

für die Wahl des Ortsbeirates des Ortsteiles Sophienstädt der Gemeinde Marienwerder am 4. Juli 2019

Nach § 8 Abs. 2 und 3 der Hauptsatzung er Gemeinde Marienwerder wird für den Ortsteil Sophienstädt der Gemeinde Marienwerder ein Ortsbeirat gewählt, der aus drei Mitgliedern besteht.

Die Wahl erfolgt im Rahmen einer B ü r g e r v e r s a m m l u n g der wahlberechtigten Bürgerinnen und Bürger des Ortsteiles Sophienstädt am Donnerstag, dem 04. Juli 2019 um 19:00 Uhr im Gemeindevereinshaus Sophienstädt, Alte Dorfstraße 19, OT Sophienstädt, Gemeinde Marienwerder

Jeder in der Bürgerversammlung anwesende Wahlberechtigte kann Bewerber zur Wahl vorschlagen. Jedem Wahlberechtigten stehen bei der Wahl des Ortsbeirates in der Bürgerversammlung höchstens so viele Stimmen zur Verfügung, wie Sitze zu vergeben sind, wobei jedem Kandidaten nur eine Stimme gegeben werden darf. Gewählt sind die Kandidaten, die die meisten Stimmen auf sich vereinigen können. Bei Stimmengleichheit entscheidet das Los, das die Vorsitzende zieht. Der Ortsbeirat wählt aus seiner Mitte die Ortsvorsteherin / den Ortsvorsteher, die / der die Belange des Ortsteiles in der Gemeindevertretung vertritt.

Die Bürgerversammlung ist beschlussfähig, wenn fünf v. H. der wahlberechtigten Personen an der Wahl des Ortsbeirates teilnehmen. Die Wahl ist geheim, soweit nicht vor der jeweiligen Wahl i.S.v. § 39 Abs. 1, S. 6 Brandenburgische Kommunalverfassung (BbgKVerf) einstimmig Abweichungen beschlossen werden. Bei offener Wahl erfolgt die Stimmabgabe einzeln nach Kandidaten in getrennten Wahlgängen durch Handzeichen. Eine Briefwahl ist nicht möglich.

Biesenthal, dem 24.06.2019

Simonides

Wahlleiter

 

Öffentliche Bekanntmachung

S t i c h w a h l zur Wahl der ehrenamtlichen Bürgermeisterin oder des ehrenamtlichen Bürgermeisters der Stadt Biesenthal am 16. Juni 2019

Das B r i e f w a h l l o k a l  des Amtes Biesenthal-Barnim in der  Amtsverwaltung Haus 1, Berliner Straße 1, Zimmer 205, 1. Etage in 16359 Biesenthal ist ab sofort zu folgenden Zeiten geöffnet:

Montag, Mittwoch und Donnerstag:   9-12   und 13-16 Uhr
Dienstag:                                                  9-12 und 14-18 Uhr

Freitag                                                        9-12Uhr

und am Freitag dem 14. Juni 2019 von 9.00 Uhr – 18.00 Uhr  Das Briefwahllokal ist barrierefrei. Die Wahlbenachrichtigungskarten behalten ihre Gültigkeit. Zur Stichwahl ist die Vorlage des PA erforderlich. 

Simonides
Wahlleiter

Öffentliche Bekanntmachung für die amtsangehörigen Gemeinden des Amtes Biesenthal-Barnim

Die Sitzung des Wahlausschusses des Amtes Biesenthal – Barnim zur Feststellung der endgültigen Wahlergebnisse der Kommunalwahlen in den amtsangehörigen Gemeinden am 26. Mai 2019 findet am Montag, dem 03. Juni 2019, um 16.30 Uhr im Wartebereich, Erdgeschoss des Amtshauses 1, Berliner Str. 1, in 16359 Biesenthal statt.

Tagesordnung:

  1. Eröffnung und Begrüßung
  2. Feststellen der Beschlussfähigkeit des Wahlausschusses
  3. Bekanntgabe und Bestätigung ( Beschluss ) der endgültigen Wahlergebnisse der Gemeinden des Amtes Biesenthal-Barnim
  4.  Informationen

Die Sitzung ist öffentlich.

Simonides
Wahlleiter

Öffentliche Bekanntmachung

 S t a d t   B i e s e n t h a l

Informationen des Wahlleiters      

die Sitzung des Wahlausschusses des Amtes Biesenthal – Barnim zur Feststellung des endgültigen Wahlergebnisses der STICHWAHL zur Wahl der ehrenamtlichen Bürgermeisterin/des ehrenamtlichen Bürgermeisters  am 16. Juni 2019 in der Stadt Biesenthal findet am Montag, dem 17. Juni 2019 um 17.00 Uhr im Wartebereich, Erdgeschoss des Amtshauses 1, Berliner Str. 1, in 16359 Biesenthal statt.

Tagesordnung:

 

  1. Eröffnung und Begrüßung
  2. Feststellen der Beschlussfähigkeit des Wahlausschusses
  3. Bekanntgabe und Bestätigung ( Beschluss ) des endgültigen Wahlergebnisses der Bürgermeisterstichwahl vom 16.06.2019 in Biesenthal
  4. Informationen

 Die Sitzung ist öffentlich.

Simonides
Wahlleiter

 


Wahlbekanntmachungen

 

Wahlbekanntmachung für die Wahl der Stadtverordnetenversammlung der Stadt Biesenthal, der ehrenamtlichen Bürgermeisterin oder des ehrenamtlichen Bürgermeisters der Stadt Biesenthal und des Ortsbeirates des Ortsteils Danewitz

 

Wahlbekanntmachung für die Wahl der Gemeindevertretung der Gemeinde Breydin, der ehrenamtlichen Bürgermeisterin oder des ehrenamtlichen Bürgermeisters der Gemeinde Breydin

 

Wahlbekanntmachung für die Wahl der Gemeindevertretung der Gemeinde Marienwerder, der ehrenamtlichen Bürgermeisterin oder des ehrenamtlichen Bürgermeisters der Gemeinde Marienwerder und des Ortsbeirats des Ortsteils Marienwerder

 

Wahlbekanntmachung für die Wahl der Gemeindevertretung der Gemeinde Melchow, der ehrenamtlichen Bürgermeisterin oder des ehrenamtlichen Bürgermeisters der Gemeinde Melchow, der Ortsvorsteherin oder des Ortsvorstehers des Ortsteils Melchow und der Ortsvorsteherin oder des Ortsvorstehers des Ortsteils Schönholz

 

Wahlbekanntmachung für die Wahl der Gemeindevertretung der Gemeinde Rüdnitz und der ehrenamtlichen Bürgermeisterin oder des ehrenamtlichen Bürgermeisters

 

Wahlbekanntmachung für die Wahl der Gemeindevertretung der Gemeinde Sydower Fließ, der ehrenamtlichen Bürgermeisterin oder des ehrenamtlichen Bürgermeisters der Gemeinde Sydower Fließ

 

EU-und Kommunalwahlen am 26.05.2019

Internetwahlscheine und Briefwahlunterlagen online beantragen 

zur Beantragung

 

Copyright 2019 Amt Biesenthal-Barnim
Unsere Website verwendet Cookies und erfasst Daten, die uns helfen, unsere Website zu verbessern und den bestmöglichen Service zu bieten. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr dazu
Verstanden