Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Haben Sie Fragen an uns? 03337 / 45 99 0

Stadt Biesenthal

STADT DER WÄLDER UND SEEN

Stadt Biesenthal

Biesenthal, eine Stadt der Seen und Wälder, gilt als eine der ältesten märkischen Städte. Am 09. Mai 1999 wurde der Naturpark Barnim eröffnet, in dessen Herzen Biesenthal liegt. Eine Besonderheit im Naturpark Barnim ist das Biesenthaler Becken. Die Finow, die von einem weit verzweigtem Netz von Bachläufen gespeist wird, durchzieht dieses Gletscherbecken, das ehemals in weiten Teilen mit Wasser gefüllt war und sich heute als großes Niedermoor mit nahezu allen Moortypen präsentiert. Die reizvolle und abwechslungsreiche Landschaft, mit ihrer Gewässervielfalt und der teilweise sehr seltenen Flora und Fauna, begeistert jeden Naturfreund. Das Vorhandensein vom Aussterben bedrohter Pflanzen und Tiere können Natur- und Tierfreunde entdecken. Badebegeisterte werden durch das "Strandbad Wukensee" als Besuchermagnet nicht enttäuscht. Für Bewunderer von kultur-historischen Bauwerken sind das Altes Fachwerkrathaus, der Kaiser-Friedrich-Turm sowie die zwei Kirchen zu empfehlen.

Touristen von Danewitz - ein weitgehend in seiner ursprünglichen Struktur erhaltendes Straßenangerdorf - werden durch den Duft des Brot- und Kuchenbackens im Feldsteinofen angezogen. Der alte Brauch lebte im Jahre 1995 in Danewitz wieder auf. Um diese Tradition weiterhin am Leben zu erhalten, wurde im Jahre 1999 der Förderverein "Märkisches Backofendorf" gegründet. Anlässlich der stattfindenden Feste kann man sich vom Duft des köstlichen frisch gebackenen Steinofenbrotes und des selbstgebackenen Kuchens anlocken lassen. Von der Idylle des dörflichen Treibens auf dem Platz vor der "Alten Schmiede" begeistert, werden viele Besucher angezogen. Sehenswert ist die alte Dorfschmiede und im 13. Jahrhundert errichtete Feldsteinkirche.

Rathaus, Am Markt 1 16359 Biesenthal

ehrenamtlicher Bürgermeister
Carsten Bruch

Sprechzeiten des Bürgermeisters:
Di 15.30 - 18.30 Uhr

Terminabsprache erwünscht

Sekretariat:
Mo - Do 9.00 - 12.00 Uhr 
Di 14.00 - 18.00 Uhr 

Tel. 03337/2003 oder 03337/3156
Fax: 03337/3050

Mail: buergermeister@biesenthal.de 
Internet: www.stadt-biesenthal.de  

So erreichen Sie uns

Zu erreichen ist Biesenthal über die BAB 11 Abfahrt Lanke oder die B 2 (L200) Richtung Norden folgend.

Weiterhin über die Haupt- und Regionallinie der Deutschen Bahn AG Berlin - Stralsund, bzw. der ODEG. Den Ort Danewitz erreicht man von Bernau kommend über die B 2, ab Rüdnitz über K 6006. 

Über Biesenthal

  • Fläche 6.047 ha
  • Einwohner 5.951 (Stand: 30.06.2019)
  • Gewerbetreibende 472
  • Gastronomien 14
Copyright 2019 Amt Biesenthal-Barnim
Unsere Website verwendet Cookies und erfasst Daten, die uns helfen, unsere Website zu verbessern und den bestmöglichen Service zu bieten. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr dazu
Verstanden