Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Haben Sie Fragen an uns? 03337 / 45 99 0

Das Amt Biesenthal-Barnim schreibt eine Stelle zur Besetzung mit einem
Sachbearbeiter Tiefbau/Straßenbau (m/w/d)
im Fachbereich Bauverwaltung/Bauordnung/Liegenschaften
aus.

Die Stelle ist sofort zu besetzen.

Sie sind auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung? Dann sind Sie bei uns richtig!

Das Amt Biesenthal-Barnim, mit seinen sechs amtsangehörigen Gemeinden, bietet Ihnen ein sehr abwechslungsreiches, vielseitiges und interessantes Aufgabenfeld.

Zu Ihrem Aufgabenbereich zählen u.a.:

• Abwicklung von Neubau-, Sanierungs- und Unterhaltungsmaßnahmen
    (Straßen, Geh- und Radwege, Straßenbeleuchtung usw.)
• Steuerung von Planungsleistungen und Baumaßnahmen in Bauherrenfunktion 
    einschließlich Kosten- und Termincontrolling
• Mitwirkung bei der Planung und Umgestaltung bei Straßenbaumaßnahmen
    (klassifizierte Straßen)
• Planung und Bewirtschaftung der Haushaltsmittel im Aufgabenbereich
• Mitarbeit in politischen Gremien, Bürgerbeteiligungen,
     Einwohnerversammlungen

Mit diesen notwendigen Qualifikationen können Sie uns überzeugen:

• ein abgeschlossenes Studium (Diplom (FH) oder Bachelor) des
    Bauingenieurwesens mit Vertiefung in Verkehrsplanung und/oder Straßenbau        oder eine vergleichbare, dem Aufgabengebiet entsprechende Qualifikation
• anwendungsbereite Kenntnisse der einschlägigen Rechtsgrundlagen (VOB,
    HOAI UVgO etc.) und technischen Regelwerke

Unsere Erwartungen an Sie:
• sehr gute Kenntnisse im Umgang mit dem PC einschließlich der
    Standardsoftware (Word, Excel)
• Führerschein Klasse B, Bereitschaft zum Führen von Dienstfahrzeugen und zur
    Nutzung des privaten Pkws bei dienstlichen Erfordernis
• hohe Belastbarkeit auch bei wechselnden Arbeitsinhalten und in
    Stresssituationen, sehr gute Organisationsfähigkeit , Selbständigkeit
     und hohes Maß an Eigeninitiative
• Teilnahme an Sitzungen außerhalb der regulären Arbeitszeit
• ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und ein serviceorientiertes
    Auftreten gegenüber Bürgern und Firmen.
• Freude am teamorientierten Arbeiten, eine selbstständige und zielorientierte
    Arbeitsweise sowie Flexibilität und Engagement

Wir bieten u.a.:

  • eine vielseitige, interessante, abwechslungsreiche, anspruchsvolle und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • unbefristete Einstellung mit flexiblen Arbeitszeiten im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Vollzeitstelle
  • Eingruppierung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (VKA), EG 10, mit attraktiver betrieblicher Altersvorsorge
  • individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
  • freundliche und hilfsbereite Mitarbeiter, die Sie vom ersten Tag einbinden und unterstützen
  • Unterstützung durch eine Vergabestelle und einer Assistenzstelle in der Amtsverwaltung

Sie sind neugierig geworden und fühlen sich von unserem Stellenangebot angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen (insbesondere Anschreiben, Lebenslauf, Studien- und Arbeitszeugnisse sowie Nachweise zur Erfüllung der geforderten Anforderungen).

Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an:

Amt Biesenthal-Barnim
Berliner Straße 1
16359 Biesenthal
Kennwort: „SB Tiefbau/Straßenbau“
oder digital im PDF-Format per E-Mail an: bewerbung@amt-biesenthal-barnim.de.


Nur aussagefähige Bewerbungsunterlagen können im Auswahlverfahren berücksichtigt werden. Bei gleicher Eignung und Befähigung werden Schwerbehinderte vorrangig berücksichtigt. Nach Ablauf der Bewerbungsfrist eingehende Bewerbungen bleiben unberücksichtigt. Reise- und sonstige Bewerbungskosten werden nicht übernommen. Voraussetzung für die Rücksendung der Bewerbungsunterlagen ist die Beifügung eines adressierten und ausreichend frankierten Briefumschlags.

Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihre Daten elektronisch erfassen und speichern und ausschließlich für Zwecke des Bewerbungsverfahrens nutzen. Das Amt Biesenthal-Barnim wird diese Daten nicht an Dritte weitergeben und selbstverständlich die Regelungen des Datenschutzgesetzes einhalten.

Blanck
SB Personal

 

 

Copyright 2021 Amt Biesenthal-Barnim
Unsere Website verwendet Cookies und erfasst Daten, die uns helfen, unsere Website zu verbessern und den bestmöglichen Service zu bieten. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr dazu
Verstanden